Artikel
0 Kommentare

Kichererbsen-Tomaten-Eintopf

Ja, auch im Frühling kann ich Eintöpfe essen – nur nicht mehr so schwere wie im Winter. Dieser mit Kichererbsen ist schön leicht und noch dazu ganz schnell fertig!

Die Zutaten:

1 Dose Kichererbsen

6 Möhren

1 Zwiebel

1 Dose Tomatenstücke

gemahlener Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Olivenöl

frischer Basilikum

Parmesan

Die Möhren und die Zwiebel klein hacken, danach in etwas Olivenöl andünsten. Etwas Gemüsebrühe angießen (etwa soviel, dass das Gemüse gut bedeckt ist), für 10 Minuten kochen. Die Tomaten und die abgetropften Kichererbsen dazugeben und noch einmal für 5 – 10 Minuten kochen lassen, bis die Möhren weich sind. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und frischen Basilikum darüber zerrupfen.

Wer mag, kann noch Parmesan darüber reiben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.