Artikel
0 Kommentare

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf

Ziemlich unspektakulär, unkompliziert – und trotzdem lecker 🙂 Und wenn man Kartoffeln und Brokkoli  vorkocht, dauert es auch gar nicht so lange, bis er fertig ist.

  • 6 große Kartoffeln
  • ca. 500 gr. Brokkoli
  • 2 Hände voll Cocktailtomaten
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • 100 gr. geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin

Kartoffeln schälen und in eher kleine Stücke schneiden. Brokkoli putzen und waschen, in kleine Röschen teilen. Kartoffeln in Salzwasser kochen, nach 5 Minuten den Brokkoli dazugeben und noch einmal 5 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und eine Auflaufform einfetten. Die Cocktailtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln und in die Form geben. Milch und Ei verquirlen und würzen. Wenn das Gemüse ungefähr 10 Minuten gekocht hat, abgießen und zu den Tomaten in die Form geben. Das Ganze schön verteilen und die Milch-Ei-Mischung darübergießen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und ungefähr 25 Minuten im Ofen backen.

Follow my blog with Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.