Artikel
0 Kommentare

Melone-Feta-Salat

An so wunderbar sommerlich warmen Tagen wie in der letzten Zeit habe ich keine Lust auf schweres Essen, da muss es leicht sein. Und Wassermelonen stehen ganz hoch im Kurs. Bis jetzt habe ich sie meistens pur verspeist – aber die Kombination mit Feta ist echt der Hit!

  • 1/2 kleine Wassermelone
  • 100 gr. Feta
  • 1 Handvoll Cashewkerne
  • 2 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1/2 Zitrone
  • Olivenöl, evtl Salz und Pfeffer

Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze leicht bräunen. In der Zwischenzeit die Melone ird in mundgerechte Stücke zerteilen und den Feta zerkrümmeln. Die Tomaten klein hacken. Alles zusammen in einer Schüssel mit dem Zitronensaft und dem Olivenöl verrühren. Eventuell noch mit Salz und Pfeffer abschmecken, aber das solltet Ihr vorher probieren – durch den Feta und die getrockneten Tomaten kann der Salat sonst schnell zu salzig werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.